Vegi-Capuns

CHF 19.90

40 Minuten

Traditionellerweise werden Capuns mit Fleisch gefüllt, beispielsweise mit Bündner Salsiz oder Landjäger. Doch im Grunde gibt es keinerlei kulinarische Kreativitätsgrenzen, wenn es um den Inhalt der gerollten Mangoldblätter und ebenso das Drumherum geht.

Vegi-Capuns stehen der Fleisch-Variante in nichts nach, wie das «La Culina»-Team rund um Brigitta und Anton Meli-Cabalzar beweist. Die Bad Ragazer stellen ihre fleischlosen Capuns mit nicht-blähendem Gemüse wie Karotten, Zucchetti und Mais her. Von Hand. Liebe inklusive.

Damit die Capuns – wie es sich gehört – in einem Sösseli baden können, liefert dir Dinnair die entsprechenden Zutaten mit. Übrigens ebenfalls vegetarisch.

Was du bekommst

  • Handgewickelte Capuns (Gemüse (Mais, Karotten, Zucchetti, Sellerie), Mangold, Hartweizendunst, Magerquark, Wasser, Eier, Salz)
  • Geriebener Bergkäse
  • Bio Vollmilch
  • Bergminze «jarva tschuora»
  • Reine Maisstärke
  • Gemüsebouillon (Salz, Gemüse [Zwiebeln, Karotte, Lauch, Rübe, Knoblauch, Erbse, Broccoli, Liebstöckel], Palmfett, Hefeextrakt, Zucker, Olivenöl, Petersilie, Kurkuma, Pfeffer, Sellerie, Karottensaft)

Nach Erhalt 2 Tage im Kühlschrank haltbar. Nicht einfrieren.
Du brauchst Vegi Capuns für deinen Tiefkühl-Vorrat? Melde dich unter hello@dinnair.ch (Fr. 2.50/Stk.).

 

Menge