Sauerkraut mit Speckknödel

CHF 14.90

15 Minuten

 

Meister Lämpels Krautmanufaktur holt den Kohl-Klassiker geschmacksintensiv aus der Versenkung. 

Sauerkraut stand früher – besonders während der kalten Jahreszeit – regelmässig auf dem Tisch, heute geniesst fermentierter Weisskohl längst nicht mehr diese Popularität. Leider! Denn Sauerkraut enthält viele Vitamine, Mineralstoffe und Milchsäure, eine natürliche Wohltat fürs Immunsystem.

Joachim Hörner alias Meister Lämpels Krautmanufaktur produziert Sauerkraut in traditioneller Handarbeit, in Bio-Qualität und nach einer alten Rezeptur aus dem 18. Jahrhundert. Der Kohl vergärt ausschliesslich in Steingut- und Holztöpfen, was den Geschmack von Meister Lämpels Sauerkraut so einzigartig macht und nicht mehr viel mit einem industriell hergestellten Pendant gemein hat.

Mit den traditionellen Speckknödeln der Knödelfactory Meilen, die als Beilage mitgeliefert werden, erhält Meister Lämpels Sauerkraut würdige Teller-Nachbarn.

Was du bekommst

  • Getrocknete Heidelbeeren
  • Kräuterzweig
  • Meister Lämpels Bio-Sauerkraut „Provençal“ (Weisskohl, Meersalz, Herbes de Provençe)
  • Handgemachte Speckknödel (Semmelknödelbrot [Weizenmehl, Hefe, Sonnenblumenöl, Weizenmalzmehl, Dextrose], Speck, Eier, Zwiebeln, Petersilie, Salz, Pfeffer)
  • Speckstreifen (Schweinefleisch, Nitritpökelsalz, Zucker, Gewürze, Natriumascorbat, Salz, Gewürzextrakte, Kaliumnitrat)

Nach Erhalt 2 Tage im Kühlschrank haltbar. Nicht einfrieren.

Menge